STC-9200 Digitaler Kühl- und Abtauthermostat mit Lüftersteuerung


China STC-9200 Compact Panel Defrost Fan Thermostat – Großhandelspreis, Benutzerhandbuch, Fehlerbehebung, Schaltplan, Einstellungsanleitungsvideo und Alternativen

Der digitale Abtauthermostat STC-9200 wurde zur Steuerung des entwickelt Kühlung und Verdampfer, Abtauung und Verdampferventilator Stromversorgungsstatus über die 3 Ausgangsrelais und 2 NTC-Sensoren. Typischerweise geeignet für Gefrierräume, in denen der Verdampfereffekt gesteuert werden muss kalter Luftstrom.?



Mindestbestellwert: 200 USD



Stromspannung

Bezüglich der Spannung dieses elektronischen Temperaturreglers

  • 220 V AC (±15 %) als Standard, ohne MOQ-Anforderung (Mindestbestellmenge);
  • 110 V AC (±15 %) mit Mindestbestellmenge 200 Stück;
  • 12V DC mit Mindestbestellmenge 200 Stück;
  • 24V DC Ohne MOQ-Anforderung;

Funktionen des Abtauthermostaten STC-9200

  1. Der Temperatursollwert (-50,0 bis 50,0 ℃) und die Hysterese zur Bestimmung des Zieltemperaturbereichs; Und die Ober- und Untergrenze des Temperatursollwerts ist verfügbar;
  2. Steuern Sie die Kühlung anhand der Temperatur und der editierbaren Verzögerungszeit.
  3. Steuern Sie das Abtauen anhand der Temperatur und der einstellbaren Verzögerungszeit sowie der verfügbaren künstlichen Zwangsabtauung.
  4. Geben Sie eine einstellbare Wassertropfzeit an;
  5. zwei Optionen für den Zeitzählmodus für den Abtauzyklus;
  6. Eine dauerhafte Anzeige der Abtausensortemperatur auf dem Display ist möglich;
  7. Der Alarm wird durch den Fehlercode auf dem Display angezeigt und der Summer ertönt. Die Übertemperaturalarmfunktion kann deaktiviert werden.
  8. Steuern Sie den Übertemperaturalarm des Gefrierschrank Raum nach Zeit und Temperatur;
  9. Steuern Sie den Lüfter über Zeit und Temperatur.

Die Funktionen 1 bis 8 sind identisch mit dem STC-9100 Abtautemperaturregler; Bei Feature 9 geht es um die Lüftersteuerung.

neuer Temperaturregler STC 9200
neuer Temperaturregler STC 9200

Vorteile des Temperaturreglers STC-9200

  • Mehrere Arbeitsmodi für den Verdampferventilator, decken die meisten Szenarien ab;
  • Separate Administrator- und Benutzermenüs sind für Benutzer einfach zu bedienen und der Sollwertbereich kann im sperrbaren Admin-Menü eingeschränkt werden.
  • Zwangskühlung & Zwangsabtauung manuell verfügbar;
  • Ausreichende Optionen für die Abtaueinstellungen, wie Wassertropfzeit, Abtaudauer, Abtauintervallzeit, Abtaustopptemperatur und der Zählmodus des Abtauzyklus
  • Batch-Upload/-Download von Konfigurationsdaten zur Controller-Unterstützung durch Copy-Key;
  • Großes und klares LED-Display mit 0,1 °C Auflösung;
  • 2 Stück wasserdichter NTC-Temperatursensor (2 m langes Sensorkabel) mit ±1 °C Genauigkeit;

Frontplatte des Elitech STC-9200 Temperaturreglers

Auf der Frontplatte befinden sich vier Tasten, deren einmaliges Drücken normalerweise der Überprüfung vorhandener Werte dient; die Kombinationstasten zum Einstellen; Bitte erfahren Sie mehr im Handbuch.


Verdrahtungsplan von STC 9200

2020 Neuer Schaltplan des digitalen Temperaturreglers STC 9200 von Haswill Electronics 2020 Neuer Schaltplan STC 9200 Temperaturregler


 


STC 9200 digitaler TemperaturreglerControl Refrigeration Defrost Fan Verdrahtungsfoto
Verdrahtungsfoto des digitalen Temperaturreglers STC 9200 zur Steuerung von Kühlung und Abtauung * Lüfter
  • Port 1#: Die stromführende Verkabelung der Eingangsleistung wird an Lasten von anderen Ports (#2/3/4) ausgegeben, wenn die Bedingungen erfüllt sind. Es ist gefährlich, wenn Sie das falsche Kabel anschließen.
  • Port 2#: Das Relais zum Anschluss des Kompressors;
  • Port 3#: Das Relais zur Verkabelung der Abtaueinheit am Verdampfer;
  • Port 4#: Das Relais für den Lüfterausgang;
  • Port 5# und 6#: Eingangsleistung für den Betrieb des STC-9100, keine Unterscheidung zwischen Spannung und Null erforderlich;
  • Port 7#: Der NTC-Sensor zur Messung der Raumtemperatur;
  • Port 8#: Co-Punkt für Dual Temperatur-NTC-Sensor;
  • Anschluss 9#: Der NTC-Sensor zur Messung der aktuellen Temperatur der Abtaueinheit am Verdampfer;
  • Kopierschlüssel: Mini-USB-Anschluss zur Massenkonfiguration von Controllern.
Alter Schaltplan des digitalen Temperaturreglers STC 9200
Alter Schaltplan STC 9200

Funktionsmenü des STC-9200-Controllers

Der Temperaturregler STC-9200 ist in zwei Kodierungsversionen erhältlich:
die 2. Spalte. ist das Akronym für function im Englischen
die 3. Spalte. F ist die Abkürzung für Funktion,
Cate.En F FunktionMindestStandardMaxEinheitMenüebene
Temp.SATZF01SP (Temperatursollwert)LS-5UNS°CBenutzermenü
HY F02Temperaturhysterese / Rückkehrdifferenz1225°C
UNS F03Obergrenze für SPLS2050°CAdmin-Menü
LS F04Untergrenze für SP-50-20UNS°C
Wechselstrom F05Verzögerungszeit für Kompressor
Verzögerungszeit für die Abtauung (nur bei Thermoluftbetrieb)
0350Mindest
Defr.IDFF06AuftauenZyklus-/Intervallzeit06120Stunde
MDFF07Dauerhafte Zeit030255Mindest
DTEF08Temperatur stoppen-501050°C
FDTF09Wassertropfzeit02100Mindest
TDFF10Auftaumodus:
EL: Abtauen durch elektrische Heizung;
HTG: Abtauung durch thermische Luft
ELELHTG
DCTF11Zählmodus des Abtauzyklus:
RT: Kumulierte Zeit seit dem Einschalten des Controllers;
COH: Kumulierte Betriebszeit des Kompressors.
RTRTCOH
DFDF12Anzeigemodus beim Auftauen:
RT: Zeigt die Temperatur des Raumsensors an;
ES: Zeigt die Temperatur des Abtausensors an (dauerhaft).
10 Min. nach dem Auftauen beendet)
RTRTES
LüfterFNCF13Lüfterausgangsmodi, wenn FOT ≥ 0:
CTR: Lüfter startet durch FOT, Vorbei kommen FST;
AN: Kontinuierlicher Betrieb, außer der Abtauvorgang beginnt,
CN: FOD Der Wert ist die Sekunden für den Lüfterstart später als
Der Kompressor startet, der Ventilator stoppt, wenn die Abtauung beginnt.
CTRCTRCN
FOTF14Verdampfersensortemperatur für Lüfterstarts-50-10FST°C
FODF15Zeitverzögerung für Lüfterstarts:
FOD FOD
Der Wert ist die Sekunden für den Lüfterstart
früher als der Kompressor startet,
Ventilator stoppt, wenn die Kühlung stoppt.
FOD >= 0: Der Lüfter wurde gesteuert FNC
-25560255S
FSTF 16Verdampfersensortemperatur für LüfterstoppsFOT-550°C
AlarmALUF17Raumsensortemperatur zum Auslösen eines AlarmsHöchstgrenzeALLE5050°C
ALLEF18Untere Grenze-50-50ALU°C
ALDF19Zeitverzögerung01599Mindest
Kalibr.OTF20Temperaturkalibrierung-10010°C
Es sind sowohl die EN-Code- als auch die F-Code-Version verfügbar.

Wie stellt man die Temperatur ein?

Die Raumtemperatur wurde definiert aus „F1" Zu "F1 + F2" (aus "SATZ" Zu "SET + HY");

Sie können sie in der Benutzeroberfläche oder der Admin-Oberfläche festlegen, unten finden Sie die Methode für den Administrator.

  1. Rufen Sie die Admin-Schnittstelle auf: Halten Sie die [SET]-Taste und die [Down]-Taste gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt. Sie werden den Code sehen „F1“ („SET“).
  2. Drücken Sie die Taste [SET], um den aktuellen Wert zu überprüfen, und drücken Sie die Taste [Ab] oder [Auf], um den F1-Wert zu ändern.
  3. Drücken Sie die Taste [SET], um die neuen Daten zu speichern. Zurück zur Menüliste sehen Sie erneut den Code „F1“ („SET“).
  4. Wechseln Sie zu „F2" (" ("HY")-Code durch Drücken der Taste [UP] ein.

Bitte beachten Sie Abschnitt 4.1 in der PDF-Anleitung für die „Einstellungsmethode in der Benutzeroberfläche".


So konfigurieren Sie die Abtauung

Dieses Gerät steuert das Auftauen nach Zeit und Temperatur.

  1. Temperaturbedingung: Die Temperatur des Verdunstungssensors ist niedriger als die voreingestellte „Abtau-Stopptemperatur“. F8 (DTE)Dies ist ein wichtiger Wert, um übermäßiges Abtauen zu verhindern.
  2. Zeitbedingung 1: Die Echtzeit durchläuft die voreingestellte Intervallzeit F6 (IDF), ein regelmäßiger Parameter für fast alle Abtauthermostate.
  3. Zeitbedingung 2: Wenn Sie die „Abtaumethode“ wählen, wird das heiße Gas aus dem Kompressor umgekehrt F10 = 1 (TDF= HTG), zählt es den letzten Stoppmoment des Kompressors plus F5 (AC)Dies ist ein Schutzwert, der verhindert, dass der Kompressor häufig startet und stoppt.

Dieses Video ist auch in anderen Sprachen verfügbar. Wählen Sie es in der oberen rechten Ecke des folgenden Videos aus


Wie stelle ich den Verdunstungsventilator ein?

Überprüf den F15 (FOD) Wert vor anderen, wie die folgende Mindmap zeigt.

So stellen Sie die Lüfterparameter des Abtauthermostaten STC 9200 von Haswill ein
Wie stelle ich die Lüfterparameter des Abtauthermostaten STC 9200 von Haswill ein? Ref. diese Mindmap

Benutzerhandbuch des STC-9200 Thermostats kostenloser Download

STC 9200 Benutzerhandbuch auf Russisch

Temperaturregler STC-9200 - Kurzanleitung.pdf

STC 9200 Thermostat Bedienungsanleitung auf Spanisch

Manual de usuario de Termostato STC-9200 en español.pdf
Bitte beachten Sie, dass auf der englischen Seite nur die englische Version des Benutzerhandbuchs angezeigt wird. Wechseln Sie bitte zur entsprechenden Sprachseite, um das PDF-Handbuch in anderen Sprachen herunterzuladen.

Haswill Electronics hat diese Benutzerhandbücher gemäß erstellt Elitech STC 9200, wir können Ihnen nicht garantieren, dass sie identisch sind, wenn Ihr Gerät von anderen Herstellern wie Sigma, Sterownik, Kamtech oder Finglai hergestellt wurde.


STC-9200-Fehlercode

    • E01 und E02 bedeuten, dass Temperatursensoren keine gültigen Daten erhalten können, möglicherweise ist das Thermistorkabel offen oder kurzgeschlossen, E01 für den Raumsensor, E02 vom Abtausensor;
    • HHH/LLL-Code bedeutet, dass der vom Sensor gemessene Temperaturwert außerhalb des messbaren Bereichs liegt; Die detaillierte Formel finden Sie in der STC-9200-Anweisung.
    • Das Display blinkt ununterbrochen (die Zahlenanzeige blinkt), was bedeutet, dass ein Problem mit dem Raumsensor vorliegt. die erkannte momentane Temperatur überschreitet den zulässigen Bereich; Bitte überprüfen Sie Ihren Kompressor und ändern Sie gegebenenfalls den Betriebsstatus, nachdem Sie den Temperatursensor repariert haben.
Die meisten Fehler könnten durch den Austausch eines neuen Sensors behoben werden. Weitere Lösungen finden Sie im folgenden Benutzerhandbuch.

 


FAQ zum Haswill Compact Panel Thermostat

  1. Wie vermeide ich den Kauf minderwertiger Temperaturregler?
    Hier ist eine einfache Methode, die keine Fachkenntnisse erfordert.
  2. Wie erhalte ich den Preis?
    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Anfrage“ und füllen Sie das Formular aus. Sie erhalten innerhalb weniger Stunden eine Antwort.
  3. Celsius vs. Fahrenheit; und Spannung
    Alle unsere digitalen Temperaturregler Standardmäßig in Celsiusgraden, und ein Teil davon ist in Fahrenheit mit unterschiedlichen Mindestbestellmengen erhältlich;
    Neben 220 V AC (±15 %) sind diese elektronischen Temperaturregler auch in 110 V AC, 12 V DC und 24 V DC (110/24/12 Volt) erhältlich.
  4. Parametervergleich
    Katalog digitaler Kompakt-Temperaturregler
  5. Paket
    Das Standardpaket kann 100 digitale Temperaturregler PCS/CTN laden.
  6. Zubehör
    Wir empfehlen Ihnen, 5 % bis 10 % Ersatzteile wie Clips und Sensoren auf Lager zu kaufen.
  7. Garantie
    Standardmäßige einjährige (verlängerbare) Qualitätsgarantie für alle unsere Controller. Wir bieten einen kostenlosen Ersatz an, wenn ein Qualitätsmangel festgestellt wird.
  8. Anpassungsservice
    Wenn Sie auf dieser Website keinen geeigneten Temperaturregler finden, helfen wir Ihnen bei der Entwicklung auf der Grundlage unserer vorhandenen ausgereiften Produkte.
    Dank Chinas umfassendem Angebot an verwandten Industrieketten sind unsere maßgeschneiderten Thermostate von hoher Qualität und niedrigem Preis;
    Die Mindestbestellmenge beträgt in der Regel 1000 Stück. Zögern Sie nicht, uns für Anpassungsdienste zu kontaktieren.

oder weitere Fragen? Klicken FAQs



Mindestbestellwert: 200 USD



Als einer der Distributoren von Elitech bietet Haswill Electronics die Original-Elitech-Markenversion zu einem wettbewerbsfähigen Preis an.

Empfohlene Artikel